Secret Copyright Treaty Threatens Internet Freedom

Nette kurze Zusammenfassung von ByteStyle.tv warum ACTA eine Gefahr für die Freiheit des Internet bedeutet. Das inoffizielle Dokument zur Revision des ACTA Vertrages Weitere gute Quellen: http://voices.washingtonpost.com/posttech/2009/11/secret_internet_copyri… http://www.eff.org/deeplinks/2009/11/leaked-acta-internet-provisions-thr… http://www.eff.org/issues/acta

Podiumsdiskussion der Wikipedia: Der Kampf um die Relevanz

Mit einer Podiumsdiskussion am 5. November will der Verein Wikimedia Deutschland den neu aufgeflammten Streit um Relevanz-Kriterien in der Deutschen Wikipedia schlichten. Wikipedia-Gründer Jimmy Wales hat sich gegenüber heise online für eine Beibehaltung der Löschpraxis ausgesprochen. Via Heise: Wikimedia Deutschland lädt zur Relevanz-Diskussion Wann: 5. November 2009 um 18:00 Uhr Wo: Vereinsräumen von Wikimedia Deutschland,[…]

China schließt das Tor

David Talbot schreibt für Technologie Review über die jüngsten chinesischen Zensurmaßnamen: China schließt das Tor Bislang hatten die chinesischen Zensoren eines der wohl besten und sichersten Werkzeuge zur Anonymisierung des Internet-Datenverkehrs weitgehend ignoriert: Die Open-Source-Sicherheitsplattform Tor. Doch das scheint sich nun zu ändern. Pünktlich zum 60. Nationalfeiertag des Riesenreichs am 1. Oktober startete die Regierung[…]

Relevant: Die Wikipedia-Debatte

Diesmal hat sich das Chaosradio wieder ein ganz heißes Eisen vorgenommen. Anlässlich der jüngsten Streitereien um die sogenannten Relevanz-Kriterien ein wichtiger Beitrag. Die Wikipedia-Debatte. Vielen Dank Chaosradio Team! Die Wikipedia ist das Lexikon des Internets. In den letzten Wochen kam es in der Netzwelt jedoch zu heftigen, teils sehr emotionalen Debatten über die Kriterien und[…]

Vorratsdatenspeicherung und Internet-Sperren in den Koalitionsverhandlungen

Der Kompromiss zwischen FDP und Union in Sachen Internet-Sperren und Data-Retention sieht vor, dass die umstrittenen Gesetze stark eingeschränkt, aber nicht abgeschafft werden. Bürgerrechtler und Wirtschaftsverbände begrüßen den Kompromiss, die Piratenpartei kritisiert ihn scharf. Bei Heise lesen wir dazu: Die Unterhändler von Union und FDP sind sich laut einem Bericht der Deutschen Presseagentur in allen[…]

Netzneutralität und Netzsperren

Heute sind gleich drei sehr interessante Artikel rund um das Thema Internetfilter und Netzneutralität bei Heise  erschienen: Europarat: Provider sollen für Internet-Inhalte geradestehen Die Parlamentarische Versammlung des Europarates (PACE) fordert ihre Mitgliedsstaaten in einer Resolution zur Förderung eines kinderfreundlichen Internets dazu auf, Internet-Provider für illegale Inhalte im Internet stärker in die Verantwortung zu nehmen. Dies[…]

Filtering Map: Social Media Sites

Sehr interessant: Die Open Net Inititive hat eine “social media filtering maps” veröffentlicht, also eine interaktive Karte die die Sperrung von social Network Seiten darstellt. Gemessen wurde der Zugang zu Facebook, Flikr, Orkut, Twitter und YouTube in mehr als 20 Ländern. Durch klicken auf ein Land gelangt man zu ausführlichen Berichten über dieses Land. The[…]

Netzsperren: BKA bastelt heimlich am Zensurgesetz

Das Netzsperrgesetz ist noch nicht in Kraft, die Umsetzung unklar. Doch das BKA macht mit einer geheimen Richtlinie bereits Druck auf die Internetanbieter. Das Bundeskriminalamt (BKA) hat die deutschen Internetanbieter für den 2. Oktober nach Wiesbaden eingeladen. Dort will es den Unternehmen die “Technische Richtlinie zur Erschwerung des Zugangs zu kinderpornografischen Inhalten in Kommunikationsnetzen” übergeben.[…]

Telekom-Paket-Aktion: Farbe bekennen!

Das  Telekom-Paketes befindet sich in den Schlussverhandlungen. Netzpolitik hat dieser Tage dazu schon viel über das Thema berichtet, aber weil das Thema so wichtig ist verbreite ich die Übersetzungen der englichen Texte und den Aufruf die Petition für Netzneutralität in der EU zu unterzeichnen auch hier noch einmal. Bitte entschuldigt das Crossposting. Ausserdem hat ein[…]